Jugendfussball in Florstadt

 

In einer Spielgemeinschaft mit dem FC Nieder-Florstadt, SV Germania Leidhecken, SG Germania Nieder-Mockstadt, SV Teutonia Staden und der SG Stammheim bieten wir unter dem Motto "WIR SIND EIN TEAM" Kindern und Jugendlichen von 4 bis 18 Jahren das Fußballspielen an. Mit der Unterstützung vieler Freiwilligen, z.B. Vorstand, Trainern und engagierten Eltern.

 

I. Ziele

 

1. Den Kindern und Jugendlichen wird von Anfang an Respekt und Toleranz gegenüber allen Beteiligten vermittelt.

 

2. Sowohl leistungsorientierte als auch Spieler, die aus Spaß an der Freude Fußball spielen, werden bei der JSG Florstadt in ihrem Vorhaben gleichwertig unterstützt, betreut und beraten.

 

II. Vorgaben zur Umsetzung

 

1. Individuell fördern und fordern! Die Förderung jedes einzelnen Kindes und Jugendlichen muss absolute Priorität haben. Das schließt (vor allem langfristig) Mannschaftserfolge keinesfalls aus, aber immer als Resultat altersmäßig ausgebildeter, spielstarker und kreativer Einzelspieler!

 

2. Ausbildungsziele und –schwerpunkte konsequent am biologischen und psychischen Entwicklungsstand der Kinder und Jugendlichen ausrichten! Zu häufig orientieren sich Trainer ausschließlich am Fußball der Erwachsenen! Als Folge dieser falschen Einstellung überfordern und demotivieren monotone Übungen oder aus dem Erwachsenenfußball kopierte Systeme und Taktiken die jungen Fußballerinnen und Fußballer.

 

3. Das Fußballspielen im Verein muss auch die Persönlichkeit der Kinder und Jugendliche fördern! Fußballspielen im Verein hat über effektive, motivierende Trainingseinheiten und attraktive Wettspiele hinaus gleichzeitig noch andere wichtige Ziele und Funktionen. Sportliche und außersportliche Aktivitäten im Fußballverein fördern die soziale Kompetenz und Lebensperspektive der Kinder und Jugendlichen, indem sie

 

• für lebenslangen Sport und zu einer lebenslangen Gesundheitsvorsorge motiviert werden,

• Selbstverantwortung für die eigene Leistung und das eigene Leben entwickeln,

• die sportliche und faire Einstellung im Umgang mit den eigenen Mannschaftskameraden,

Schiedsrichtern und Gegnern,

• die Fähigkeit zum Teamgeist,

• eine positive und selbstbewusste Ausstrahlung,

• eine eigene Motivation zum Spiel- und Trainingsbetrieb,

• eine vernünftige Haltung zu einer schulischen und beruflichen Ausbildung.

 

4. Es soll ein Teamgeist der JSG Florstadt entwickelt werden. Die Erwachsenen der JSG Florstadt sollen diesen Teamgeist vorleben, der alle Jungendmannschaften auszeichnet. Alle Beteiligten tragen zum positiven Image der JSG Florstadt bei.

 

III. Leitmotive

 

1. Persönlichkeitsförderung

 

Spielerinnen und Spieler ganzheitlich auszubilden bedeutet:

 

• sie nicht nur auf den Fußball, sondern auch auf das Leben vorzubereiten

• die Entwicklung von Eigenverantwortlichkeit und Eigeninitiative

• das Fördern von Selbstbewusstsein, Selbstkritik, Motivation, Leistungswillen…

• den Aufbau „psychischer Stärke“, um positive/negative Einflüsse zu verarbeiten

• Fairness/Toleranz gegenüber dem Gegner, Trainer, Schiedsrichter… allen Menschen

 

2. Individuelle Förderung

 

Eine stärkere Individualisierung des Ausbildungsprozesses bedeutet

 

• ein intensives persönliches Interesse des Trainers an jeder Spielerin/jedem Spieler

• eine intensive individuelle Begleitung über den Trainingsplatz hinaus

• eine detaillierte und regelmäßige Analyse des aktuellen Leistungsstandes

• ein umfangreiches individuelles Trainingsprogramm

• eine individuell angepasste Erhöhung der psychischen und physischen Belastungen

 

3. Schlüsselfunktion Trainer

 

Hauptaufgaben des Trainers sind je nach Alters- und Spielklasse

 

• die Vermittlung von Freude und Motivation für das Fußballspielen

• die Herausbildung einer positiven Einstellung zum leistungsorientierten Fußball

• die Planung und Steuerung eines leistungsfördernden Ausbildungsprozesses

• das effektive, erfolgsorientierte Coachen des Teams/der Spieler rund um ein Spiel

• Vorbilderfunktion und Autorität in jeder Situation auf und neben dem Platz 

JSG Florstadt ist bei Facebook

JSG Florstadt wird unterstützt von